© WORTKOPF 2017. Andreas Dresch, M.A. Freier Texter und Werbetexter. Geprüfter Marketing-Referent SGD.    |    Impressum    |    Kontakt zum Texter (Mannheim)       

"Herr Dresch überzeugt durch geschickte Konzeptions- und Textarbeit [... im] Gesamtkontext eines effizienten Marketings und sinnvollen Unternehmensimages." - Infocient Consulting GmbH

"Es ist zwischenzeitlich zu einem Standardritual geworden, dass ich mich bei jedem Werbetext, den Sie für uns schreiben, in Gedanken tief verneige. [...] Sie haben in einer sehr kurzen Zeit unsere gesamten Werbeschriften wertvoller gemacht." - Channoine Cosmetics AG (W.H.)

"Herr Dresch zeigt immer wieder verblüffend, was er kann. Wir schätzen sein analytisches, sein konzeptionelles und sein kreatives Wirken als Texter. Seine Dienstleistungen beherrscht er virtuos und routiniert." - Moor and More AG

"Lobenswert finden wir, dass uns Herr Dresch immer vorausschauend berät und betreut. [...] Seine vorzüglichen Leistungen als Werber und als Texter empfehlen wir gerne und ausdrücklich." - DE-PACK GmbH & Co. KG

"Im Flugzeug hatte ich nun ein paar Stunden Zeit zum Genießen der [...]-Texte. So wünscht man sich das. Abwechslungsreich, schöne Wortspiele, immer am Punkt und textlich doch unterschiedlich zu den vorhergehenden [Projekt-Entwicklungen]. Vielen Dank für die wertvolle Unterstützung." - Channoine Cosmetics AG (W.H.)

"Für Ihren Einsatz [als Texter] bedanke ich mich nochmals persönlich, denn es war für mich äußerst hilfreich, fachkompetente Unterstützung zu erhalten. Gerne empfehle ich Sie weiter." - bella VITA

"Wir möchten uns ganz herzlich bei Ihnen für die tatkräftige und umfangreiche Unterstützung bedanken. Sie haben für uns den Ball [als Konzeptioner und Texter] ins Rollen gebracht." - Vitalplant GmbH

"Ein ganz großes Dankeschön an Sie für die tollen Texte. Und das noch in dieser so kurzen Zeit. [...] Beginnt man erst mal zu lesen, steigt die Lust nach mehr Informationen. Es macht sehr großen Spaß [...] pure Begeisterung unsererseits!"." - GaLA Bodysugaring

"Die positiv ausgefallenen Erfolgskontrollen, speziell auch bei Online-Medien, bestätigen die Fähigkeiten von Herrn Dresch als Berater, Konzeptioner und Texter." - Infocient Consulting GmbH

" [...] ich möchte mich an dieser Stelle für Ihre gute Arbeit und immer wieder schnelle Reaktionszeit bedanken. Wenn man es als Kunde mit solchen Auftragnehmern zu tun hat, kann man doch nur gewinnen." - Physan AG

Mehr  →

Spezialist für strategischen Werbetext

Kontakt zu Ihrem Werbetexter

Das sagen Kunden:

Telefon (Mannheim):

+ 49 (0) 6 21 / 82 80 473

E-Mail:
info@wort-kopf.de

Strategische Texte für wirkungsvolle Werbung und Kommunikation.

Andreas Dresch, Texter

WORTKOPF Logo | Texter | Werbetexter: Werbung - Marketing - Unternehmenskommunikation
» Tipp

Markt aufrollen - texten lassen

Meine Mailingtexte schreibe ich gewählt, bestimmend und gewinnend:


Argumente, die Ihre Zielgruppe ansprechen.
 

Berufserfahrung, die Sie in der Praxis spüren.


Check-ups, die Ihnen mehr Effizienz garantieren.


Dramaturgie, die Ihr Business ankurbelt.


Erfolgsfaktoren, die in Ihren Texten wirken.


Fantasie, die Ihnen frische Ideen bringt.


Güte, die Ihr Wert-Vorteil beim Werben ist.





Sechs trickreiche Verstärker, um Mailing-Inhalte zu kommunizieren und leichter Neukunden zu gewinnen.





Kaum eine andere Werbeform ist so vielseitig einsetzbar wie das Print-Mailing. Professionell konzipiert und getextet, ist es für Unternehmen aller Größen interessant. Top-Unternehmen, darunter Konzerne, mittelständische Firmen, ja selbst kleinere inhabergeführte Handwerksbetriebe und Dienstleistungsfirmen können flexibel werben. Und noch ein Vorteil liegt auf der Hand: Direktwerbung ist - wie der Name schon sagt - einfach persönlicher!

Das Mailing ist nicht an Branchen oder bestimmte Unternehmenszweige gebunden, es eignet sich für Business-to-Business-Kontakte, aber auch für die direkte Ansprache von Endverbrauchern (Business-to-Consumer-Werbung). Kompetenz-Texte landen vorne.


Werbetexter Schaubild | Direktmarketing-Werbung gezielt und verkaufsstark entwickelnPrint-Mailings passen sich in Text und Gestaltung perfekt der Zielgruppe an. Sie eignen sich gleichermaßen für die Akquise von Geschäftspartnern und Geschäftskunden, erst recht aber, um sensible Endverbraucher (Konsumenten) als Kunden zu gewinnen. Die Kultur zeigt sich im Text. Ist der erste Schritt getan, sind Print-Mailings ein sehr probates Mittel, um Kunden langfristig zu binden (zu halten). Ob Selfmailer (die Versandhülle ist zugleich das Anschreiben) oder mehrteiliges Mailing: Spielerisch und kreativ sind nicht nur die Texte, sondern auch die Tricks, um Inhalte verstärkt zu kommunizieren. Als Direktmarketing-Texter nutze ich zum Beispiel diese Tricks, damit die Inhalte von Mailings und Werbebriefen besser wirken:


Der Name des Empfängers wird in den Text der persönlichen Ansprache aufgenommen. Mit dieser “Technik” fallen Sie positiv auf. Dabei bleibt es nicht bei der brieflichen Anrede „Lieber Herr Mustermann, liebe Frau Musterfrau!“, in besonderen Fällen wird der Brief-Empfänger noch einmal direkt im kreativen Fließtext des Briefes oder auf einem beiliegenden Stuffer angesprochen, sofern dieser personalisierbar ist.

Texter-Tipp: Stimmt die “Technik” Ihres Schreibens und die “Kultur im Text”? Prüfen Sie unbedingt Ihre Datenbank-Einträge auf deren Richtigkeit und Plausibilität. Falsch geschriebene Namen und Titel wirken wie ein negativer Filter: Mailings landen so sehr viel schneller im Papierkorb! Umgekehrt wirken Personalisierungen als “Wellness fürs Marketing”. Das Mailing: Ihr Umsatz-Booster?


100 % Werbedruck durch geschickte Vermarktung in TextenEarly Birds - 100 % Druck von Anfang an: Dazu zählen Reaktionsbeschleuniger nach dem Muster „Die ersten 100 Einsender erhalten dieses Gratis-Geschenk...“ oder „Unter den ersten 1.000 Bestellern verlosen wir eine viertägige Luxusreise nach Berlin im Wert von 3.000 Euro. Sie wohnen im exklusiven 5-Sterne-Hotel...“. Doch denken Sie daran: Kultur beweisen Sie nur, wenn Sie keine falschen Werbeversprechen abgeben!

„Sensationelle Schnäppchen-Preise“ oder „Super-Aktionsangebote“ erwecken den Eindruck des Besonderen: 100 % vorteilhaft. Sind sie zusätzlich befristet, entsteht praktisch ein Handlungszwang. Kein Mensch will sich Sonderangebote entgehen lassen! Gewinnspiele und Preisausschreiben gewinnen das Interesse der potenziellen Kunden. Sie sind ein echter Handlungsanreiz, um träge Zeitgenossen zu animieren. Kultur hat es, wenn Sie die Teilnehmer von Preisausschreiben - unabhängig von einem Gewinn - über die tatsächliche Teilnahme informieren. Und noch mehr Kultur hat es, wenn Sie z. B. schon mal einen Gutschein beilegen. Gratis-Zugaben und attraktive Give-aways, die nicht an die Bestellung gekoppelt sind, animieren zur Reaktion und zeugen von wahrer Werbekunst. Ihr Türöffner …





Mailingtexter empfiehlt: Zeigen Sie Kultur, etwa mit Personalisierung im Text. Verstärken Sie Ihr Print-Mailing mit schlau konzipiertem Text-Design und wichtigen Text-Verstärkern in der Werbung. WORTKOPF textet aus Leidenschaft und aus Erfahrung für kreative Projekte im Direktmarketing, z. B. Versandhandel-Mailing, Sammlerartikel-Werbung (Briefmarken, Münzen, Puppen usw.), Kosmetik-Werbung, Kultur & Events. B2C, B2B.

TEXT

GÜTE

GESICHERT

Mailings texte ich seit Jahren. Immer wieder erfolgreich. Darauf gebe ich Ihnen Brief und Siegel.

In meinem Naturell als Texter liegt es, Ihre Dialog-Werbung zielgerichtet, effizient und subtil zu gestalten.

Die Resultate versprechen nicht selten Rendite.

Mehr Inszenierung im Text

Texter für Österreich (Hinweis Fahne)

Beratung | Service | Konzeption | Text-Kreation | Text-Überarbeitung: Was darf ich für Sie leisten?

Rufen Sie mich an unter:

+ 49 / (0) 621 / 8280473

Oder schreiben Sie mir mittels Kontakt-Formular.

Texter für die Schweiz (Hinweis Fahne) Texter für Deutschland (Hinweis Fahne)